Herzlich willkommen!
  Wenn Sie unseren Newsletter bestellen möchten, geben Sie bitte oben Ihre E-Mail und Ihren Namen ein.
 
OESTIG Suche
  OESTIG - Oesterreichische Interpreten Gesellschaft

A-1010 Wien,
Seilerstätte 18-20/2. Stock
Österreich

Tel.: 0043/1/587 17 92
Fax: 0043/1/587 21 94

E-Mail: office@oestig.at


Kontakt für OESTIG-Mitglieder, die im Roten Salon eine Veranstaltung abhalten wollen:

Mag. Elfi Oberhuber
Tel.: 0043/1/89 00 346 - 10
E-Mail: E.O@oestig.at
 


 

STARS VON MORGEN – Minjun Kim & Shih-Yeh Lu 23.11.2017, 19h30


2. Teil der Konzertreihe im Roten Salon (OESTIG/LSG) nach einer Idee von Komponist Maxim Seloujanov, mit der Unterstützung von Kultur-Innere-Stadt: sie soll jungen Hochbegabungen einmal im Monat die Möglichkeit bieten, sich in der Öffentlichkeit zu profilieren und neue Interpretationstendenzen aufzeigen.

Nach dem Auftakt mit Japanerin Yui Yoshioka im Oktober spielen dieses Mal: Die vielfach ausgezeichneten Klavier-Studenten von der Universität für Musik und darstellende Kunst (Klasse Lilya Zilberstein), Südkoreaner MINJUN KIM und Taiwanese SHIH-YEH LU. Spannend dabei ist, wie unterschiedlich sie die Werke von Brahms, Ravel und Kalkbrenner interpretieren.

Programm:

STARS VON MORGEN – Minjun Kim & Shih-Yeh LU

Minjun Kim (Klavier)

J. Brahms 6 Klavierstücke op.118
M. Ravel Valses nobles et sentimentales

Pause

Shih-Yeh Lu (Klavier)

J. Brahms Sonate Nr.3 f-moll op.5
F. Kalkbrenner Le Fou op.136 Scene dramatique (1837)



Minjun Kim wurde 1994 in Seoul, Südkorea geboren und begann im Alter von drei Jahren Klavier zu spielen. Abschluss Bachelorstudium an der Seoul National University bei Hie-Yon Choi. Seit Wintersemester 2017/2018 Klavier-Masterstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Lilya Zilberstein. Teilnahme an der Cincinnaty Summer Music Academy 2012 und in Masterklasses von Menahem Pressler, Enlico Elisi, Kaya Han, Eugen Pridonoff, Alexander Korsantia, Pascal Roge. Zweiter Preis beim Concours International de Piano de Lyon 2014. Semi-Finalisten-Diplom beim Concours International de Piano de Epinal 2017. Zahlreiche weitere Preise bei Wettbewerben in Europa und Korea, wie Beethoven Competition, Samik/Seiler Piano Concours, International Anton Rubinstein Competition u.v.a. Daneben Solokonzerte, einschließlich in Korea. 2016 erwählt zum ersten ‘Rising Star’ Samsung-Musiker.



Shih-Yeh LU wurde 1999 in Taiwan geboren. Erster Klavierunterricht ab sechs bei der Mutter. In den folgenden vier Jahren von Hsiu-Shan LIAO und Ya-Hui LIN und anschließend bis 2016 bei Fang-Ying HSU in der Musikklasse für Hochbegabte an der Taichung Second High School unterrichtet. Seit 2016 studiert Shih-Yeh Lu bei Univ.Prof. Lilya Zilberstein an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Er ist Preisträger mehrerer Wettbewerbe.




STARS VON MORGEN – Minjun Kim & Shih-Yeh Lu

Klavier: MINJUN KIM
Klavier: SHIH-YEH LU

23.11.2017, 19h30

Roter Salon der Oesterreichischen Interpretengesellschaft (OESTIG/LSG),
Wipplingerstraße 20/EG, 1010 Wien

Freie Spende

Reservierungen unter: rotersalon@oestig.at



Zurück Drucken Seitenanfang
 
 
Copyright 2017 © OESTIG - Oesterreichische Interpreten Gesellschaft. Alle Rechte vorbehalten.